Hallo ihr lieben Blogbesucher!
Ich bedanke mich bei Euch ganz herzlich für die lieben Kommentare und das Interesse an meinem Blog!
Ich möchte Euch gerne meine gebastelten Werke sowie meine Handarbeiten ( Socken ) zeigen und vielleicht findet ihr ja die ein oder andere Anregung!?
Neuerdings habe ich das Interesse am Fotografieren entdeckt!!
Wenn Ihr auf das Bild mit der Burg klickt, kommt Ihr zu meinen Fotos!
Also, holt einen Kaffee und seid mein Gast und lasst Euch inspirieren!!!!!
Über ein Feedback zu meinen Werken würde ich mich sehr freuen!
Ich bin aber auch dankbar über eure Anregungen und Kritiken!


Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen. Albert Einstein

Sonntag, 26. Mai 2013

Erdbeermarmelade mit Zimt

Hallo ihr Lieben,
heute ist das Wetter ja wieder sehr bescheiden und es regnet andauernd!

Heute mittag war ich zuerst mal meine beiden Katzen-Pflegekinder versorgen!
Ich bin ja im Katzenclub als Catsitter gemeldet und nun habe ich die schöne Aufgabe, vom 25.5.-1.6.13 zwei ganz süsse Katzen zu betreuen!
Ich werde schon sehnsüchtig hinter der Türe erwartet und sie freuen sich riesig über meine Streicheleinheiten!!!

Soeben habe ich wieder Marmelade eingekocht u.z. Erdbeeren mit Zimt! Der Amaretto war leider alle, schmeckt aber so auch lecker!


Ich bedanke mich für das Interesse an meinem Blog und die lieben Kommentare und wünsche Euch noch einen schönen Restsonntag!


Kommentare:

Margrit hat gesagt…

Erdbeermarmelade mit Zimt klingt interessant.Habe ich bisher noch nicht gekannt. Pflaumenmus mit Zimt kenne ich bisher. Vielleicht probier ich das mal aus.
LG Margrit

Katrin hat gesagt…

Viel Spaß als Katzenmutti.
Und leckere Marmelade hört sich auch gut an.

nana-spinnt hat gesagt…

klingt ja lecker...
gute Idee!

Hab letztes Jahr Erdbeermarmelade mit Schokominze gekocht...hhmmm...ein Hochgenuss, weil nicht so süss.

Liebe Grüsse
Heike

bastelcat hat gesagt…

Lecker, lecker.
Die will ich dieses Jahr auch mal kochen.

LG Jutta

helli hat gesagt…

lecker, lecker...da hast du dir ja einen schönen Vorrat angelegt,
lg Sylvia

Fatma hat gesagt…

Liebe Gisela,

hmmmm das schaut schon sooo lecker aus, so schmeckt es bestimmt auch. Laß es dir dann mal schmecken. Toll das du dich als Sitterin für die Miezchen gemeldet hast.

Danke für´s Glück wünschen für den Markt, hoffe nur das das Wetter bis dahin etwas besser ist.
Übernächstes Wochenende ist´s mal wieder so weit...reu mich schon.

Dir einen guten Start in die neue Woche.

Liebe Grüße Fatma

Aenneken's Kreativwerkstatt hat gesagt…

Hallöchen,
mhhh.. die sieht aber lecker aus... ich liebe Erdbeeren und mag gerne Zimt - also genau meine Mischung....
LG-Antje

Stempel-Katzi hat gesagt…

Hallo Gisela,

ich möchte im September in Urlaub fahren und weiß nicht, wer meine beiden Hübschen betreut. Mueppi als Katzensitterin?

Und Erdbeermarmelade mit Zimt? Mit Pfeffer (grünem) ja, aber Zimt? Was es alles gibt. Kannst ja mal ein Löffelchen hier rüber schieben *lach*.

Liebe Grüße und eine schöne Woche
Doris

Angelika hat gesagt…

Oh liebe Gisela, Erdbeer mit Zimt eine tolle Kreation, bestimmt lecker.

So süße Katzen zu versorgen macht bestimmt Freude.

Liebe Abendgrüße
Angelika

Dagmar hat gesagt…

Das mit dem KatzensitterClub ist eine klasse Sache, Erdbeermarmelade mache ich mit Amaretto wie du oder mit Banane - ein Lieblingsgeschmack aus Kindertagen ;o)
LG Dagmar

Melodie hat gesagt…

Hört sich toll an, aber wer vertilgt denn die ganze Marmelade bei Dir? *lol*.
Na ja, ich frühstücke ja auch nie. Aber kürzlich ist mir ein Topf Rübenkraut in die Hände gefallen, schnell Brötchen gekauft, das war mein Mittagessen......Beim Essen fühlte ich mich ca. 60 Jahre jünger, nur am nächsten Morgen hatte ich 700 gr. mehr auf den Hüften.....
Liebe Grüße
Melodie

margits bastelstube hat gesagt…

hmhm- erdbeermarmelade mit ZIMT. hab ich och nicht gehört / gegessen. klingt aber interessant.
liebe grüße - du katzenmutti -
margit

Uschi hat gesagt…

Huhu liebe Gisela,
ich glaube beim Anblick dieser Marmeladengläser läuft jedem hier das Wasser im Mund zusammen und würde am liebsten zu Dir zum Frühstück kommen ;o)
Toll, dass es bei Euch einen Catsitter-Club gibt. Ich habe händeringend Jemanden für meine beiden Stubentiger gesucht, wenn wir im Sommer in Urlaub sind. Aber die sind ja unheimlich teuer. Gott sei Dank hat sich meine Kusine freudig angeboten, die beiden zu versorgen.
Dann wünsche ich Dir eine tolle Zeit mit Deinen Pflegekätzchen!

Liebe Grüße
Uschi

Bea`s Karten Atelier hat gesagt…


Ach wie putzig, ich wünsche Dir weiterhin viel Spass mit Deinen "Pflegekätzchen", das ist ja eine super tolle Aufgabe und bereitet sicher viel Freude.
Gisela, Du warst aber sehr fleissig, so nebenbei hast Du noch Marmelade eingekocht, die schmeckt sicher sehr lecker?
Liebe Grüsse und noch einen schönen Tag wünscht Bea

Irmi Bamberg hat gesagt…

OH liebe Gisela,
Maremlade selber gemacht schmeckt auch 100% besser wie die gekaufte.
Ich hatte die Tage Rhababer mit Melone und Banane gekocht, super lecker.

GLG Irmi

Regina hat gesagt…

hallo, liebe Gisela
da hast du ja eine ganz besondere Aufgabe übernommen! Catsitterin habe ich noch nie gehört!
Deine Marmelade wird bestimmt gut schmecken!
LG Regina