Hallo ihr lieben Blogbesucher!
Ich bedanke mich bei Euch ganz herzlich für die lieben Kommentare und das Interesse an meinem Blog!
Ich möchte Euch gerne meine gebastelten Werke sowie meine Handarbeiten ( Socken ) zeigen und vielleicht findet ihr ja die ein oder andere Anregung!?
Neuerdings habe ich das Interesse am Fotografieren entdeckt!!
Wenn Ihr auf das Bild mit der Burg klickt, kommt Ihr zu meinen Fotos!
Also, holt einen Kaffee und seid mein Gast und lasst Euch inspirieren!!!!!
Über ein Feedback zu meinen Werken würde ich mich sehr freuen!
Ich bin aber auch dankbar über eure Anregungen und Kritiken!


Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen. Albert Einstein

Dienstag, 26. Februar 2013

Winters Abschied


Winter, ade!
Scheiden tut weh.
Aber dein Scheiden macht,
Dass jetzt mein Herze lacht.
Winter, ade!
Scheiden tut weh.
Winter, ade!
Scheiden tut weh.
Gerne vergess' ich dein,
Kannst immer ferne sein.
Winter, ade!
Scheiden tut weh.
Winter, ade!
Scheiden tut weh.
Gehst du nicht bald nach Haus,
Lacht dich der Kuckuck aus.
Winter, ade!
Scheiden tut weh

 August Heinrich Hoffmann von Fallersleben (1798-1874)

Hallo und guten morgen meine Lieben!!!

Vielleicht klappt es ja mit diesem Gedicht, dass der Winter langsam aber sicher seinen Hut nimmt!?

Ich bedanke mich für die lieben Kommentare und wünsche Euch einen super tollen Dienstag!

Kommentare:

Elborgi hat gesagt…

Hoffen wir es Gisela- aber der viele Schnee muss ja mal wegtauen
LG
Elma

doris hat gesagt…

Ich kann auch keinen Schnee mehr sehen ...
Gisela, mir geht es wieder gut. Im Januar hatte ich eine dicke Erkältung und dann noch einmal im Februar. Jetzt will ich nur noch das Es wärmer wird und ich nach Holland an die Nordsee komme.

GLG Doris

Gisela hat gesagt…

Liebe Gisela,

ich hoffe mit Dir und mit vielen anderen, dass der Winter nun bald seinen Abschied nehmen wird. Heute scheint die Sonne direkt in mein Büro hinein. Wie gut das tut!

Danke für das schöne Gedicht! Ich wünsche Dir einen ebensolchen Tag und sende herzliche Grüße, Gisela.

Angelika hat gesagt…

Ja ganz genau, Winter ade, ich wünsche mir auch den Frühling herbei liebe Gisela.

Liebe Grüße und einen schönen tag
Angelika

PS hier meine Mail.
angelika.mueschen@arcor.de
schick Dir die CD zu, schreib mir Deine Adresse

Heidi hat gesagt…

Moin Gisela,
das ist doch auch ein Lied. Ich habe es spontan gesungen, hihi. Es hat gut getan. Na, wenn da der Frühling nicht kommt, dann weiß ich auch nicht.
Ich wünsche dir einen schönen Tag.
Liebe Grüße Heidi

Bastelhandwerk hat gesagt…

Liebe Gisela,

das wird bei uns sicherlich noch einige Zeit dauern, bis die hübschen Winterlinge und Krokusse zu sehen sind. In der Zwischenzeit erfreue ich mich an Deinem wunderschönen Bild, das tut richtig wohl und gut in der Seele !!

Herzliche Grüße Renate

bastelcat hat gesagt…

Wir haben erst Februar, da kann schon noch was kommen.
Aber das Bildchen lässt den Frühling schon mal erahnen.

LG Jutta

Marjanne hat gesagt…

Ich hoffe es!!

Fatma hat gesagt…

Liebe Gisela,

es wirkt schon...und taut und taut, aber das wird sich noch hinziehen bis man hier weider den Erdboden und irgendwelche, Blüten sieht. War doch heftig.

Liebe Grüße Fatma

Bea`s Karten Atelier hat gesagt…

Liebe Gisela, danke für den schönen Frühlingsvorboten, die herrlichen Blümchen und der dazu passende Spruch, einfach bezaubernd.
Einen schönen tag wünscht Bea

Katrin hat gesagt…

Oh ich sehne mich auch nach Frühling.Schön ihn schon mal herbeizurufen.

BastelNicolchen hat gesagt…

Mensch Gisela, jetzt muß es aber funktionieren. Ich guck morgen früh ganz schnell aus dem Fenster (lach).

Lieben Gruß, Nicole