Hallo ihr lieben Blogbesucher!
Ich bedanke mich bei Euch ganz herzlich für die lieben Kommentare und das Interesse an meinem Blog!
Ich möchte Euch gerne meine gebastelten Werke sowie meine Handarbeiten ( Socken ) zeigen und vielleicht findet ihr ja die ein oder andere Anregung!?
Neuerdings habe ich das Interesse am Fotografieren entdeckt!!
Wenn Ihr auf das Bild mit der Burg klickt, kommt Ihr zu meinen Fotos!
Also, holt einen Kaffee und seid mein Gast und lasst Euch inspirieren!!!!!
Über ein Feedback zu meinen Werken würde ich mich sehr freuen!
Ich bin aber auch dankbar über eure Anregungen und Kritiken!


Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen. Albert Einstein

Montag, 30. Juni 2014

Wo sind all die Vögel hin....

wo sind sie geblieben?

Hi ihr Lieben,
der Himmel ist leer! heul
Gestern war im Baum vor meinem Schlafzimmer noch ein riesen Theater mit den Elstern.
Sie hatten sich mühevoll ein Nest gebaut und hatten anscheinend Junge und heute toten Stille.
Sie machten manches Mal ein riesen Spektakel aber macht der Mensch nicht auch Krach und das nicht zu wenig?
Gestern habe ich noch den wenigen Tauben, die hier waren zugehört und dachte, sie machen immer einen Punkt am Ende!?
Das fröhliche Gezwitscher von Meisen pp höre ich heute auch nicht mehr und bin total traurig, weil der Himmel so ruhig und leer ist.
Haben die Menschen keine anderen Sorgen und sollten sich mehr darum kümmern , was auf der Erde passiert!
Da werden Kinder gequält und bei großer Hitze im Auto gelassen bis sie gestorben sind, so auch Hunde pp
Es werden Gifte in die Lüfte geschossen, aber das ist ja nicht schlimm, denn das will der Mensch der das erfindet ja so.
Die Erde wird ausgehoben wegen unterirdische Tunnel pp. bis sie einbrechen und Häuser zusammenstürzen und Menschen zu Tode kommen.

Woher nimmt sich der Mensch das Recht,  die Tiere und Pflanzen zu vernichten?

Entschuldigt bitte, aber ich bin sehr traurig darüber.


PS. mir ist zu Ohren gekommen, dass in den frühen Morgenstunden wieder die Tauben vernichtet wurden,  also sind dann auch die Elstern betroffen, denn wir hatten viele und Keine ist zu sehen bzw. zu hören.

Kommentare:

Angel 007 hat gesagt…

Hallo liebe Giesela,
Vielleicht hast Du ein Monster im Garten, das die Vögel Veschreckt hat. (Zwinker) ;)
In meinem Garten singen und zwitschern die Vögel wie verrückt. :) Eigentlich ist zwitschern für Die Männchen sehr anstrengend. Sie tun es nur um ihre Weibchen an zu locken und um ihr Revier zu verteidigen.
Also, bald wird es überall wieder stiller. Die kleinen sind Flügge geworden.

Liebe Grüße und eine schöne Woche wünscht Dir, Carmen

Heidi Papierbastler hat gesagt…

Moin Gisela,
neee, sag´ nicht, das war Menschenwerk. Wer würden denn so etwas Schrekliches machen. Bei mir zwitschern die Vögel so schön, in den zwei Bäumen vor dem Balkon. Manchmal sind sie schon sehr laut, dann mache ich mal das Fenster zu. Aber es wäre nicht auszudenken, wenn sie gar nicht mehr da wären. Ich mag es sehr, sie zu beobachten.
Ich hoffe, auch bei dir singen die Vögel bald wieder. Vielleicht hat Carmen ja Recht und sie sind ausgeflogen, um sich ein neues zu Hause zu suchen.
Ich wünsche dir einen schönen Start in die neue Woche, mit ganz viel Vogelgesang.
Liebe Grüße Heidi

Kreatives von Andrea hat gesagt…

Also ich wohne mitten im Wald und ich kann dich gut verstehen, dass dir ihr wundervolles Geschwitzert fehlt.....aber vielleicht sind sie wirklich bald wieder da....das können doch keine Menschen am Werke gewesen sei....sie werden sicher bald wieder kommen liebe Giesela, sei nicht traurig...

Ganz liebe Grüße von Andrea

mueppi hat gesagt…

Hi ihr Lieben!
Doch, es wird tatsächlich so sein, dass die Tauben alle paar Monate vernichtet werden!
Ich hatte mich schon Mal gewundert und da sagte mir ein Herr, dass die Tauben in den frühen Morgenstunden ausgerottet werden.
Gestern beim Treffen sprach ich darüber und da meinte Eine; na und, es sind sowieso zu Viele:
Da konnte ich Nichts mehr zu sagen.
Seid lieb gegrüßt Gisela

Regina hat gesagt…

Gisela, ich wohne direkt am Waldrand und jeden Morgen freue ich mich über das Gezwitscher!
Ich finde das sehr schrecklich, wenn Menschen so etwas machen! Da fehlen mir die Worte!

LG Regina