Hallo ihr lieben Blogbesucher!
Ich bedanke mich bei Euch ganz herzlich für die lieben Kommentare und das Interesse an meinem Blog!
Ich möchte Euch gerne meine gebastelten Werke sowie meine Handarbeiten ( Socken ) zeigen und vielleicht findet ihr ja die ein oder andere Anregung!?
Neuerdings habe ich das Interesse am Fotografieren entdeckt!!
Wenn Ihr auf das Bild mit der Burg klickt, kommt Ihr zu meinen Fotos!
Also, holt einen Kaffee und seid mein Gast und lasst Euch inspirieren!!!!!
Über ein Feedback zu meinen Werken würde ich mich sehr freuen!
Ich bin aber auch dankbar über eure Anregungen und Kritiken!


Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen. Albert Einstein

Samstag, 12. September 2009

Beschwipste Marmelade alà pittapitta


Hi Ihr Lieben
heute habe ich die Marmelade nach dem Rezept von " pittapitta " gemacht!!!!!!!!
Rezept findet Ihr unter dem 6.9.09 - Kommentare!!!!

Was ich probiert habe schmeckt unheimlich lecker!!!!!!!!!
----------------------------------------------------------------------------------

Was sind das für Äpfel und was kann man daraus machen?

Ich finde sie nicht zum Anbeissen!? Müssen die vielleicht noch mehr reifen?
-------------------------------------------------------------------------------
Da es hier Frösche gibt hat man mir gesagt, ich solle etwas Holz hinlegen , es anfeuchten, damit sie sich verstecken können!
Sie würden die Nacktschnecken fressen und seit ich das habe, finde ich auch keine Nacktschnecken mehr! freu
Ich wünsche Euch ein schönes, sonniges Wochenende!!!!!!!

Kommentare:

Rosie hat gesagt…

Huhu Gisela,

schön, dass Du Dich so für die Gartenarbeit begeisterst.
Äpfel sind reif, wenn die Kerne innen braun sind.
Das mit den Schnecken ist ja eine tolle Idee. Aber woher nehme ich Frösche????

Liebe Grüße
Rosie

Sandy hat gesagt…

Na denn Guten Appetit.
Sieht lecker aus und hört sich lecker an.

Schönen Abend wünsche ich Dir.

Anonym hat gesagt…

Hallo Gisela,

dieses Marmeladenrezept kenne ich. Bei uns heißt die Bratapfelmarmelade und schmeckt wirklich fantastisch !

Bei der Apfelsorte kann ich vom Bild her auch nicht sagen, welche das sind, aber den Reifegrad kannst Du so sehen, wie Rosie es beschrieben hat, nämlich durch die braunen Kerne.

Ansonsten nimm einen Apfel und gehe auf einen Wochenmarkt, wo Händler bzw. Bauern es durch ihre Erfahrung feststellen könnten.

Lieben Gruß und ein schönes WE wünscht Dir Renate

Nannieflash hat gesagt…

Oh Gisela, youve certainly busy girl, the apple tree is doing well, and I see youve been busy in the garden as well. With love and hugs Shirleyxxxxxxx

Wondercat hat gesagt…

Guten Abend Gisela,

du bist aber immer sehr fleissig. Gartenarbeit, basteln, die übliche Hausarbeit und dann auch noch so leckere Marmelade einkochen. :)
Bin ja mal gespannt, ob du mit den Stöcken die Frösche anlocken kannst.
LG Nicole

Mucki hat gesagt…

Huhuuu Gisela,
woooow deine Marmelade sieht ja soooooooooo lecker aus. Also mit den Äpfeln kann ich nur sagen, ich hätte mir schon ein geschnappt und hätte rein gebissen, den die sehen wirklich zum anbeissen aus. ( **kicker** )

Lieben Gruß
Gabriele

mueppi hat gesagt…

Hi Ihr Lieben
dann werde ich mir mal einen schnappen und hineinbeissen, obwohl die nicht so mein Fall sind!
Warum weiss ich nicht!?
Habt noch einen schönen Sonntag!
LG Gisela

Regina hat gesagt…

hallo, Gisela

mmmhhh, deine Marmelade sieht schon allein vom Angucken aus!
Ich meine, die Äpfel hatte ich auch in meinem alten Garten. Die müssen noch einige Zeit hängen bleiben, sind Lageräpfel.
Gruß Regina