Hallo ihr lieben Blogbesucher!
Ich bedanke mich bei Euch ganz herzlich für die lieben Kommentare und das Interesse an meinem Blog!
Ich möchte Euch gerne meine gebastelten Werke sowie meine Handarbeiten ( Socken ) zeigen und vielleicht findet ihr ja die ein oder andere Anregung!?
Neuerdings habe ich das Interesse am Fotografieren entdeckt!!
Wenn Ihr auf das Bild mit der Burg klickt, kommt Ihr zu meinen Fotos!
Also, holt einen Kaffee und seid mein Gast und lasst Euch inspirieren!!!!!
Über ein Feedback zu meinen Werken würde ich mich sehr freuen!
Ich bin aber auch dankbar über eure Anregungen und Kritiken!


Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen. Albert Einstein

Sonntag, 4. September 2011

Apfelmarmelade


Hi ihr Lieben
ich habe nicht nur gebastelt, sondern auch Marmelade gemacht!
Freitagabend haben mir liebe Nachbarn wieder Obst aus ihrem Garten mitgebracht und dieses Mal an die 5 kg Äpfel!!!!!
Gestern und heute habe ich dann Apfelmarmelade gemacht!
Einige Gläser muß ich noch beschriften!!!!!!!!
2 gehen schon auf Reisen!!!!!!!

Rezept:
1 kg Äpfel
500 g Gelierzucker 2:1
Zitronensaft von einer frischen Zitrone
2 Zimtstanden
50 g flüssigen Honig
3 EL Mandelblättchen

Das obere linke Glas habe ich schon 1/4 leergefuttet!!!!!

Na, Appetit bekommen?

Ich wünsche Euch einen schönen Restsonntag!

Kommentare:

Nannieflash hat gesagt…

Wow Gisela youve been busy I bet those are going to be very yummy to eat. hugs Shirleyxx

Lisa Jane hat gesagt…

ooh looks yummy.. i have lots of apples on my tree so might have to try this recipe
Lisa x

Uschi hat gesagt…

Hallo Gisela,
da warst Du aber fleißig und so selbst eingemachte und eingekochte Früchte sind ja superlecker.
Ich hoffe, dass Deine beiden Stubentiger wieder friedlich miteinander umgehen!
Noch einen schönen Abend!

Liebe Grüße
Uschi

Aenneken hat gesagt…

Hallo Gisela,
mmmhh... das sieht lecker aus und liest sich auch total lecker, obwohl ich noch nie Apfelmarmalade gegessen habe....
Lg-Antje

Elborgi hat gesagt…

Apfelmarmelade kenne ich auch nicht- aber sieht lecker aus
LG
Elma

Doris hat gesagt…

Hallo Gisela,

vielleicht hätten wir uns zusammen tun sollen:

Bei mir tummelten sich heute Äpfel (einen Teil habe ich dampfentsaftet, der andere Teil wird morgen auch zu Marmelade), blaue Weintrauben (solche aus denen auch Wein gekeltert wird), die habe ich entsaftet und im Kühlschrank stehen noch ca. 1 kg Himbeeren zum verarbeiten.

Da hätten wir doch gut zusammen gepasst. Wer weiß, welche Kreationen das gegeben hätte.

LG Doris
(die aus dem ernten und verarbieten nicht mehr rauskommt).

Marjanne hat gesagt…

mmmm das seht gut aus!!

Melodie hat gesagt…

Hi, das hört sich wirklich sehr lecker an. Und wenn Du schon so zugeschlagen hast, wird sich die Marmelade wohl nicht lange bei Dir halten *lol*.
Liebe Grüße
Melodie

Regina hat gesagt…

du wartst ja wieder megafleißig! Lecker, lecker!
Früher habe ich von unseren Äpfeln Gelee gekocht, mag ich viel lieber.
Leider ist der Baum jetzt weg.

LG Regina

Nefer hat gesagt…

Wow, da warst Du ja fleißig. Das Rezept liest sich auch sehr lecker.

Ganz liebe Grüße, Nefer. :o)