Hallo ihr lieben Blogbesucher!
Ich bedanke mich bei Euch ganz herzlich für die lieben Kommentare und das Interesse an meinem Blog!
Ich möchte Euch gerne meine gebastelten Werke sowie meine Handarbeiten ( Socken ) zeigen und vielleicht findet ihr ja die ein oder andere Anregung!?
Neuerdings habe ich das Interesse am Fotografieren entdeckt!!
Wenn Ihr auf das Bild mit der Burg klickt, kommt Ihr zu meinen Fotos!
Also, holt einen Kaffee und seid mein Gast und lasst Euch inspirieren!!!!!
Über ein Feedback zu meinen Werken würde ich mich sehr freuen!
Ich bin aber auch dankbar über eure Anregungen und Kritiken!


Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen. Albert Einstein

Sonntag, 21. Februar 2010

Ricky ging über die Regenbogenbrücke




Hi Ihr Lieben
leider mußte ich Ricky heute gegen 12.30 Uhr doch einschläfern lassen!!
Er konnte kein Wasser mehr bei sich halten und heute war sogar Blut im Urin!

Kommentare:

Melodie hat gesagt…

Liebe Gisela,
das tut mir aufrichtig leid, ich weiß, wie schmerzlich so etwas ist. Ich habe es vor Jahren mit meinem Chow-Chow erlebt.
Da helfen auch keine Worte. Laß Dich einfach in Gedanken mal drücken.
Liebe Grüße
Melodie

Jessikruemel hat gesagt…

Hallo Gisela,

das tut mir sehr leid um Deinen geliebten Kater. Ich fühle mit Dir.

LG
Jessika

Sandy hat gesagt…

Meine liebe Gisela,

Das tut mir entsetzlich leid. Ich weiß, was es heißt ein liebes Tier gehen zu lassen.
Ich bin in Gedanken bei Dir.

Rosis Stöberseite hat gesagt…

Ach Gisela, das tut mir aufrichtig leid. Habe zwar nur immer die Katze meiner Schwiegertochter, wenn sie in Urlaub fahren, aber dann darf ich mich nicht hinlegen, schon liegt sie auf mir. In diser Zeit bekommt sie und ich sehr viele Streicheleinheiten, die ich dann auch wieder vermisse, wenn sie wieder zu den Kindern kommt. Aber ich weiß, dort geht es ihr auch gut. Aber Deinem Liebling geht es sicherlich auch jetzt gut, denn alles andere ist ja Quälerei.
Ich denke an Dich
glg
Rosi

froebelsternchen Susi hat gesagt…

Das tut mir leid Gisela!
Laß Dich drücken!

Susi

Caro hat gesagt…

Ach Gisela, dass tut mir wirklich sehr leid. Die Entscheidung, so schwer sie auch ist, ist sicher das Beste für Ricky. Lass Dich umarmen .

LG
Caro

Basteltante Ursula hat gesagt…

Das tut mir sehr leid Gisela,
kann Dich sehr gut verstehen, war damals bei meinem Hund genau so, es war schwer aber das waren wir im schuldig.

gglg Ursula

Regina hat gesagt…

Gisela, ich drücke dich ganz dolle aus der Ferne! So ein Abschied tut so weh.

Knuddels Regina

bastelcat hat gesagt…

Ich fühle mit Dir,
lass Dich mal knuddeln

LG Jutta

Caro´s kreative Welt hat gesagt…

Ach Gisela, das tut mir echt leid.
Ich fühle mit dir. Ich schicke dir einen Trostknuddler.

Liebe Grüße
Carola

doris hat gesagt…

OMG Gisela, tut mir das leid.
Lass dich umarmen!

Ganz liebe Grüße
Doris

Stempelmamis-Kreativseite hat gesagt…

Ach Gisela,
das tut mir echt leid.
Lass Dich mal ganz doll knuddeln.

LG Irmi

Elborgi hat gesagt…

Das tut mir leid-. lass Dich mal drücken
elma

pittapitta hat gesagt…

Gisela, das tut mir unendlich leid.
Fühl Dich umarmt.
LG Martina

Doris P. hat gesagt…

Liebe Gisela!
Das tut mir von Herzen leid! Ich umarm dich mal!
LG Doris

Monika hat gesagt…

Oh je.. drück dich ganz feste..aber für ihn wird es besser sein, ich weiß das hört sich immer so doof an, aber ich musste im November unseren Westi die ich 14 Jahre hatte einschläfern lassen. Es ist sehr hart...

Gruß Monika

mueppi hat gesagt…

Hi Ihr Lieben
ich danke Euch von ganzem Herzen für die trostspenenden Worte!!!!!!!
Zum Glück heilt die Zeit die Wunden!
Liebe Grüße
Gisela